Ohne Gebiss: Betrunkener schläft auf Gehweg

+
Vor dem Schlafen hat der Betrunkene sein Gebiss auf den Gehweg gelegt.

Schönenberg-Kübelberg - Ein Fahrrad als Decke und das Gebiss fein säuberlich neben sich: Ein Betrunkener hat im pfälzischen Schönenberg-Kübelberg offensichtlich einen Gehweg für sein Bett gehalten.

Der 48-Jährige legte sich dort in der Nacht zum Freitag zum Schlafen nieder, wie die Polizei mitteilte. Mit seinem Fahrrad deckte er sich zu und nahm dann auch sein Gebiss heraus. Polizisten weckten den Mann auf. Der wollte daraufhin auf sein Rad steigen. Angesichts seines Rausches brachten ihn die Beamten aber lieber nach Hause.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare