Odenwaldschule: Vorstand tritt zurück

+
Die Leitung der Odenwaldschule im südhessischen Heppenheim zieht personelle Konsequenzen aus dem Missbrauchs-Skandal.

Heppenheim/Darmstadt - Die Leitung der Odenwaldschule im südhessischen Heppenheim zieht personelle Konsequenzen aus dem Missbrauchs-Skandal.

Lesen Sie auch:

Odenwaldschule: Ex-Leiter gesteht Sex-Übergriffe

Odenwaldschule: Immer mehr Missbrauchsfälle

Der Vorstand werde zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag (27. März) mehrheitlich zurücktreten, sagte dessen Vorsitzende Sabine Richter-Ellermann am Montag. Von dem aus sieben Personen bestehenden Gremium blieben nur die Schulleiterin Margarita Kaufmann und der Geschäftsführer Meto Salijevic im Amt. An der Odenwaldschule waren Jahrzehnte zurückliegende Missbrauchsfälle bekanntgeworden. Die Schule nennt 33 betroffene Ex-Schüler. Acht ehemalige Lehrer werden beschuldigt. 

Chronologie der Missbrauchsfälle

Chronologie der Missbrauchsfälle

dpa

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare