Kurz vor der Einäscherung

Obduktion in allerletzter Sekunde - Sohn soll Vater ermordet haben

Das war gerade noch einmal rechtzeitig. Einen Tag bevor die Leiche eines 82-Jährigen eingeäschert wurde, verständigte die Tochter die Polizei. Die Obduktion stellte einen gewaltsamen Tod fest.

Voitsberg - Einen Tag vor der Einäscherung der Leiche eines 82-Jährigen ist in Österreich dessen Tod doch noch als Gewaltdelikt entlarvt worden. Zunächst hatte ein Arzt einen natürlichen Tod bescheinigt. 

Unmittelbar vor der anstehenden Verbrennung meldete die Tochter des Toten bei der Polizei Zweifel an. Wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag berichtete, wurde daraufhin die Leiche obduziert und zweifelsfrei ein gewaltsamer Tod durch Ersticken festgestellt. 

Der 54-jährige Sohn, der seit Jahren mit seinem Vater in Voitsberg in der Steiermark lebte, geriet in Verdacht. „Es gab immer wieder Streit um Geld“, sagte eine Sprecherin der Anklagebehörde. Der 54-Jährige, der aus Frankfurt/Main stammt, wurde festgenommen. Er ist nicht geständig.

Lesen Sie auch: Für 240 Euro Trinkgeld? Krematorium soll Körperteile im Feuer „entsorgt“ haben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Thomas Frey/d / Thomas Frey

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bayern-Start mit Pflichtsieg - Chancenwucher gegen Belgrad

Bayern-Start mit Pflichtsieg - Chancenwucher gegen Belgrad

Leverkusen mit peinlichem Auftakt-Patzer gegen Lok Moskau

Leverkusen mit peinlichem Auftakt-Patzer gegen Lok Moskau

Trump greift zu noch härteren Sanktionen gegen den Iran

Trump greift zu noch härteren Sanktionen gegen den Iran

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Meistgelesene Artikel

Typisch München? Kanzlei feiert Party -  Nachbarn werden angemessen „entschädigt“

Typisch München? Kanzlei feiert Party -  Nachbarn werden angemessen „entschädigt“

NPD-Politiker Jagsch: Antrag auf Abwahl von Ortsvorsteher läuft

NPD-Politiker Jagsch: Antrag auf Abwahl von Ortsvorsteher läuft

Bewohner hören Schreie und schlagen Angreifer mit kurioser Waffe in die Flucht

Bewohner hören Schreie und schlagen Angreifer mit kurioser Waffe in die Flucht

Hitzetod in Kinderzimmer: Luis (2) stirbt - Vater hatte Türklinke abmontiert - erschreckende Details

Hitzetod in Kinderzimmer: Luis (2) stirbt - Vater hatte Türklinke abmontiert - erschreckende Details

Kommentare