Notbremsung wegen Zigarettenpause

Sörup - Eine Zigarettenpause auf der Zug-Toilette hat die Schnellbremsung einer Regionalbahn auf der Strecke zwischen Kiel und Flensburg ausgelöst.

Der Zigarettenrauch habe am Freitag eine Brandmeldeanlage aktiviert, teilte die Bundespolizei am Montag mit. Der Zugführer sei von einem Brand ausgegangen und habe die Bremsung eingeleitet.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Verletzt wurde niemand. Der 27-jährige Reisende, der sich auf der Zug-Toilette eingeschlossen hatte, muss nun mit einer Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr rechnen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kommentare