Neunjähriger verjagt zwei Einbrecher

Salzgitter - Eine Szene wie aus dem Film “Kevin - Allein zu Haus“: Ein Neunjähriger aus dem niedersächsischen Salzgitter hat zwei Einbrecher mit ein bisschen Lärm in die Flucht geschlagen.

Die beiden Männer in blauen Overalls klingelten am Montag zuerst mehrfach an der Haustür des Einfamilienhauses, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dann versuchten sie, die Terrassentür aufzuhebeln.

Der Junge holte eine Flasche aus der Küche und ließ sie gegen die Terrassentür rollen, um Lärm zu machen. Mit Erfolg: Die Täter machten sich davon. Der Neunjährige rief anschließend seinen Vater an, der die Polizei alarmierte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare