In Kaiserslautern

Neunjährige löst beim Hausaufgaben-Machen Polizeieinsatz aus

Kaiserslautern - Hausaufgaben können es manchmal in sich haben. Das musste auch ein Mädchen in Kaiserslautern erfahren - das verzweifelte dabei so sehr, dass es die Polizei auf den Plan rief.

Ein Mädchen in Kaiserslautern hat ihre Hausaufgaben zum Schreien gefunden - im wahrsten Sinne des Wortes. Die Neunjährige habe so laut geschrien, dass ein Nachbar den Notruf alarmiert habe, berichtete die Polizei am Mittwoch. Er habe befürchtet, dass ein Kind geschlagen werde. Die Beamten trafen am Dienstagnachmittag jedoch nur auf ein verzweifeltes Mädchen, das Probleme mit seinen Hausaufgaben hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

„Hello Abstiegskampf, my old friend“ - die Netzreaktionen zu #SVWSCP

„Hello Abstiegskampf, my old friend“ - die Netzreaktionen zu #SVWSCP

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Hartes Ringen bei UN-Klimagipfel - Thunberg nutzt Medienhype

Hartes Ringen bei UN-Klimagipfel - Thunberg nutzt Medienhype

Meistgelesene Artikel

Nach schwerem Unwetter: Sturmopfer warten bislang vergeblich auf finanzielle Hilfe

Nach schwerem Unwetter: Sturmopfer warten bislang vergeblich auf finanzielle Hilfe

Polizist bei „hinterhältigem Angriff“ in München schwer verletzt - wichtiger Zeuge meldet sich

Polizist bei „hinterhältigem Angriff“ in München schwer verletzt - wichtiger Zeuge meldet sich

Raser provozieren besorgte Anrufe bei Polizei - diese greift an berüchtigtem Treffpunkt zu

Raser provozieren besorgte Anrufe bei Polizei - diese greift an berüchtigtem Treffpunkt zu

Mine O. (26) tot: Ehemann verhaftet - im Interview beteuerte er noch seine Unschuld

Mine O. (26) tot: Ehemann verhaftet - im Interview beteuerte er noch seine Unschuld

Kommentare