Neun Verletzte bei Planwagen-Fahrt

+

Soest - Mit einem Planwagen sind Vorschulkinder, Jugendliche und ihre Eltern bei einem Sommerfest in Soest verunglückt. Einige von ihnen verletzten sich schwer.

Ein Anhänger, der hinter einem Traktor in Form einer Lokomotive hing, war nach Auskunft der Polizei am Samstag bei einem Wendemanöver umgekippt.

Ein 14-jähriges Mädchen und ein drei Jahre alter Junge erlitten schwere Verletzungen. Der Dreijährige war nach Polizeiangaben am Sonntag jedoch wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Mit leichteren Blessuren kamen bei dem Unglück drei Kinder im Alter von zwei und 14 Jahren sowie vier Erwachsene davon.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare