Narr in Handschellen bittet Polizei um Hilfe

Frankenthal - Aus Spaß ist für einen Narren am Fastnachtssonntag Ernst geworden: Ein 19-Jähriger aus dem hessischen Frankenthal konnte sich nicht mehr aus seinen Spielzeug-Handschellen befreien.

In seiner Not bat der gefesselte Karnevals-Fan die Polizei um Hilfe. Der junge Mann hatte die Schlüssel für die eng sitzenden Handschellen verloren. Die Polizei befreite ihn mit Hilfe eines Bolzenschneiders aus der misslichen Lage. „Glücklich und erleichtert verließ er die Dienststelle“, heißt es im Polizeibericht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Burger-Revolution bei McDonalds

Burger-Revolution bei McDonalds

Kommentare