Nackter Mann schlendert durch Einkaufszentrum

Neustrelitz - Ein Mann ist nur mit Socken bekleidet durch ein Einkaufszentrum gelaufen. Passanten alarmierten die Polizei, die ihn nicht finden konnte. Mehr über den Streich.

Ein nackter Mann hat am Mittwochabend in Neustrelitz (Mecklenburg-Vorpommern) für Aufsehen gesorgt. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag berichtete, beobachteten Kunden, wie der etwa 50-Jährige nur mit Socken bekleidet durch den Markt an der Innenstadt-Einkaufsmeile lief.

Die alarmierten Beamten hätten umgehend die Suche aufgenommen, den Übeltäter aber verpasst. Der Hintergrund des Streiches sei noch völlig unklar. Kommentar eines Polizisten: “Die Spurenlage war trotz Schneefalls schlecht.“

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare