Nackter Mann auf Leitpfosten schlägt Polizisten

Hagenow - Man stelle sich vor ein Mann sitzt auf einem Leitpfosten. er ist nackt un dgibt unverständliche Laute von sich. Als Polizisten ihn ansprechen, schlägt er auf sie ein. Und so geht es weiter:

Ein nackter Mann hat in Hagenow in Mecklenburg- Vorpommern unter Drogeneinfluss auf Polizisten eingeschlagen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, saß der 39-Jährige am Sonntagvormittag auf einem Leitpfosten am Straßenrand und schrie Unverständliches. Als die Beamten ihn ansprachen, sprang er auf und versuchte, davon zu rennen.

Doch die Polizisten hielten ihn fest, woraufhin der Nackte auf die Beamten einschlug. Nachdem diese ihn schließlich überwältigt hatten, wurde der Randalierer in eine Klinik gebracht. Nach Aussagen des Notarztes habe der 39-Jährige massiv unter dem Einfluss von Drogen gestanden. Verletzt wurde niemand.

dpa

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare