In Thüringen

Nach Brand in Asylbewerberheim: Leiche gefunden

+
Polizisten nehmen in Saalfeld (Thüringen) nach einem Brand mit einem Todesopfer in einem Asylbewerberheim die Ermittlungen auf.

Saalfeld - In einer ausgebrannten Wohnung in einem Asylbewerberheim im thüringischen Saalfeld haben Feuerwehrleute die Leiche eines 29-jährigen Mannes aus Eritrea entdeckt.

Die Feuerwehr sei am Montag in eine stark verqualmte Wohnung der Asylbewerberunterkunft im Stadtteil Beulwitz gerufen worden, nachdem eine Sozialarbeiterin den Rauch entdeckt habe, berichtete der Sender. Dort hätten die Feuerwehrleute den leblosen Körper entdeckt. Die anderen Bewohner auf der Etage der Unterkunft seien von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht worden. Die Identität des Toten müsse noch endgültig geklärt werden.

afp

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen

Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen

Kommentare