Nach Auszug: Vermieter entdeckt Vogelspinnen

+
Ein Mieter hat seinem Vermieter eine achtbeinige Überraschung hinterlassen.

Mannheim - Eklige Überraschung: Als der Hausmeister am Montag nach dem Auszug des Mieters in die Wohnung ging, entdeckte er einen Behälter voller toter Vogelspinnen.

Außerdem fand sich in einem Terrarium noch eine lebende Vogelspinne, die nun in einem Tierheim wieder aufgepäppelt würde, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Mieter soll außerdem noch mehrere Kornnattern besessen haben, die er beim Umzug aber mitgenommen hätte. Die Polizei will Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufnehmen.

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Kommentare