Mysteriöser Tod im Hamburger Hauptbahnhof

+
Am Hamburger Hauptbahnhof ist ein Mann auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen.

Hamburg - Auf mysteriöse Weise ist am Dienstag ein Mann im Hamburger Hauptbahnhof von einem ICE überrollt worden. Wie das Unglück passieren konnte, muss noch geklärt werden.

Eine Bahnmitarbeiterin habe den 37-jährigen polnischen Staatsangehörigen nach Abfahrt des Zuges auf den Gleisen im hinteren Drittel des Zuges gefunden und die Bundespolizei alarmiert, teilte die Polizei Hamburg mit. Der Mann habe tödliche Verletzungen erlitten und sei von Einsatzkräften der Feuerwehr geborgen worden.

Völlig unklar sind allerdings die Umstände des tödlichen Unfalls. “Hintergründe, wie der Mann ins Gleisbett geraten ist, haben wir noch nicht ermittelt“, sagte Polizeisprecher Rüdiger Carstens gegenüber der AP. “Die weiteren Ermittlungen der Bundespolizei laufen in alle Richtungen“. Auch das LKA sei an den laufenden Ermittlungen beteiligt.

Da der Mann laut Polizeiangaben nicht vom öffentlichen, sondern von einem ausschließlich dienstlich genutzten Bahnsteig auf der gegenüberliegenden Seite unter den Zug geraten sei, gebe es auch keine Zeugen des Vorfalls, erklärte Carstens. Die Polizei vermutet allerdings, dass es sich nicht um einen Suizidversuch gehandelt habe, denn der Zugführer habe bei der Einfahrt niemanden auf den Gleisen liegen sehen.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare