Unfall auf der A7

Mutter und sechs Kinder schwer verletzt

Neuenstein/Bad Hersfeld - Eine Mutter und ihre sechs Kinder sind bei einem Autounfall auf der A7 bei Bad Herfeld schwer verletzt worden.

Der Minivan der Familie hatte sich in der Nacht zum Mittwoch aus zunächst ungeklärter Ursache überschlagen, wie die Polizei mitteilte. Ein elf Jahre altes Mädchen sei bei dem Unfall aus dem Auto geschleudert worden und unter den Wagen geraten. Die Mutter und eine Vierjährige wurden im Auto eingeklemmt. Die anderen Kinder im Alter von sechs bis 20 Jahren konnten sich selbst aus dem Wrack befreien.

Alle wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei war die Familie bei dem Unfall vermutlich nicht angeschnallt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolfoto)

Das könnte Sie auch interessieren

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare