Motorsegler abgestürzt - zwei Schwerverletzte

Bad Dürkheim - Beim Absturz ihres Motorseglers sind am Samstag bei Bad Dürkheim Pilot und Co-Pilot schwer verletzt worden. Kurz nach dem Abheben kam es zu dem Unglück.

Das Flugzeug war kurz nach dem Start nach rechts abgekippt und etwa 200 Meter später in eine Pferdekoppel gestürzt. Die beiden Insassen wurden im Wrack des Flugzeugs eingeklemmt, wie die Polizei berichtete. Rettungskräfte befreiten die beiden und brachten sie in ein Krankenhaus.

Die Ursache für den Absturz des Motorseglers war zunächst unklar. Experten haben die Ermittlungen übernommen, wie eine Polizeisprecherin berichtete.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare