Mit motorisierter Cola-Kiste: Hobby-Schrauber baut Unfall

+
Dieses motorisierte Dreirad hatte der junge Mann selbst zusammengeschraubt.

Ober-Olm - Aus einer Cola-Kiste, einem Rasenmähermotor und drei Rädern bastelte ein 22-Jähriger in Reinland-Pfalz einen fahrbaren Untersatz. Ein Testlauf endete schnurstracks im Krankenhaus. 

Der junge Mann überschlug sich auf einem Feldweg mit seinem Eigenbau-Flitzer, der nach Schätzungen der Polizei zwischen 30 und 50 Sachen drauf hatte. Leichtsinnigerweise hatte der Hobby-Heimwerker auf einen Helm verzichtet - ein schwerer Fehler, wie sich herausstellte, denn bei dem Sturz erlitt er schwere Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog den Do-it-yourself-Brause-Raser in eine Klinik.

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Kommentare