Kind unter den Opfern

Unfall mit Geisterfahrer: Drei Tote

+
Bei dem schrecklichen Unfall kamen drei Menschen ums Leben.

Hirschaid - Dramatischer Unfall mit drei Toten in Oberfranken: Eine 31 Jahre alte Geisterfahrerin mit zwei Kindern im Auto ist auf der Autobahn 73 bei Hirschaid frontal mit einem anderen Fahrzeug zusammengeprallt.

Die Falschfahrerin, ihr sieben Jahre altes Kind und der Fahrer des entgegenkommenden Wagens starben am Dienstagmorgen noch an der Unfallstelle. Ein vier Jahre altes Mädchen und der Beifahrer des entgegenkommenden Autos kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Kind schwebe in Lebensgefahr.

Der 50 Jahre alte getötete Fahrer des entgegenkommenden Autos kam aus dem sächsischen Vogtlandkreis, sein vier Jahre älterer Beifahrer aus dem Landkreis Bamberg.

Es gebe noch viele offene Fragen zu dem Unfall, sagte der Polizeisprecher. Noch sei völlig unklar, warum die Frau mit den beiden Mädchen im Auto in den Morgenstunden die Autobahn in falscher Richtung befahren hatte.

Am späten Vormittag war die A73 in Richtung Suhl immer noch gesperrt. Gutachter, Polizei und die Staatsanwaltschaft waren für die Ermittlungen am Unfallort.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Achtung: So erkennen Sie sofort einen Herzinfarkt

Achtung: So erkennen Sie sofort einen Herzinfarkt

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion