Marke Weideglück

Milchwerke Schwaben rufen Milchreis zurück

+
Die Milchwerke Schwaben haben aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zwei Milchreisprodukte zurückgerufen.

Ulm - Die Milchwerke Schwaben haben aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zwei Milchreisprodukte zurückgerufen.

Es handle sich um den „Milchreis classic“ der Marke Weideglück im 800 und 200-Gramm-Eimer mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 4. und 5.10.2013. Die Packungen hätten den Aufdruck „200g gratis“. Es sei nicht auszuschließen, dass sich Teile einer Carbondichtung darin befänden. Kunden könnten diese Produkte gegen Erstattung des Kaufpreises zu ihrem Händler zurückbringen.

dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare