Spiegelglatte Straßen

Meteorologen warnen: Achtung Blitzeis!

Offenbach - Mit Blitzeis und spiegelglatten Straßen ist auch in den kommenden Tagen vielerorts in Deutschland zu rechnen.

Betroffen ist ab Donnerstag vor allem der Westen und Südwesten, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch in Offenbach mitteilte. Denn dort steigen die Lufttemperaturen auf Werte bis zu sieben Grad. Die Folge: Der Sprühregen friert sofort auf dem noch kalten Boden und bildet eine gefährliche Eisschicht. Verschont bleiben der Norden und der Osten. Dort herrscht bis mindestens zum Samstag trockener Dauerfrost. Die Temperaturen gehen dabei an der Oder auf minus 12 Grad zurück. Erst am Montag und Dienstag hatte Blitzeis in Berlin Chaos verursacht.

Niagara-Fälle zu Eis erstarrt - Faszinierende Bilder

Niagara-Fälle zu Eis erstarrt - Faszinierende Bilder

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

„I bims“ ist „Jugendwort des Jahres 2017“

„I bims“ ist „Jugendwort des Jahres 2017“

Achtung! Verschiedene Salate dieser Marke werden zurückgerufen

Achtung! Verschiedene Salate dieser Marke werden zurückgerufen

Er, sie, sir? Die Debatte um das dritte Geschlecht

Er, sie, sir? Die Debatte um das dritte Geschlecht

Kommentare