Mega-Fund am Zoll: 2,5-Millionen-Euro-Diamant sichergestellt

Frankfurt/Main - Ein Diamant im Wert von rund 2,5 Millionen Euro ist am Donnerstag auf dem Frankfurter Flughafen sichergestellt worden. Ein Angolaner hatte den Mega-Klunker im Gepäck.

Den Hochkaräter hatte ein Angolaner im Gepäck, der aus Windhuk in Namibia nach Frankfurt geflogen war, wie die Bundespolizei am Freitag berichtete. Der 38-Jährige gab an, in Portugal mit Autos handeln und diese mit dem Rohdiamanten bezahlen zu wollen.

Der Zoll leitete ein Steuerstrafverfahren gegen den Mann ein, der noch am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden sollte. Der Steuerschaden soll sich auf rund eine halbe Million Euro belaufen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Kommentare