Bilder vom Massenunfall auf der A1

1 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.
2 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.
3 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.
4 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.
5 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.
6 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.
7 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.
8 von 19
Auf der A1 gab es einen heftigen Massencrash.

Bilder von der Unfallstelle auf der A1 nach dem Massencrash

Das könnte Sie auch interessieren

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Das Hallo-Verden-Festival hat die Besucher am Samstag in der Verdener Stadthalle begeistert. Wir haben die Fotos der Auftritte von Henning Wehland & …
Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Norwegen-Pop in der Bremer Stadthalle: Die Band Aha stattete der Hansestadt am Sonnabend einen Besuch ab – und mehrere tausend Zuschauer folgten …
Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

240 Rekruten aus Rotenburg und Seedorf sind am Dienstag zum feierlichen Gelöbnis auf dem Rotenburger Pferdemarkt angetreten. Rund 1000 Besucher …
Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Wie gehen junge Deutsche, Polen, Franzosen und Tschechen mit ihrer Geschichte um? Hegen sie noch Ressentiments? Was unterscheidet, was verbindet sie?
Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Meistgelesene Artikel

Gruppenvergewaltigung in Ulm: 14-Jährige missbraucht - OB sorgt mit Aussage für Empörung

Gruppenvergewaltigung in Ulm: 14-Jährige missbraucht - OB sorgt mit Aussage für Empörung

Buß- und Bettag am 20. November 2019: Wer hat frei und was wird gefeiert? Alle Infos zum Feiertag

Buß- und Bettag am 20. November 2019: Wer hat frei und was wird gefeiert? Alle Infos zum Feiertag

15-Jähriger aus Bayern entgeht knapp dem Tod - seine Krankheit halten viele für harmlos

15-Jähriger aus Bayern entgeht knapp dem Tod - seine Krankheit halten viele für harmlos

Die Ärzte auf Tour: Karten nach 30 Sekunden ausverkauft

Die Ärzte auf Tour: Karten nach 30 Sekunden ausverkauft

Kommentare