Grausiger Fund in Wohnung

53-jähriger Marler lebte ein Jahr lang mit toter Mutter zusammen - die Polizei ermittelt

+
Der 53-jährige Sohn der toten Seniorin wurde vorläufig festgenommen.

In Marl entdeckt das Ordnungsamt in einer Wohnung die Leiche einer 85-Jährigen. Ihr Sohn (53) lebte fast ein Jahr lang mit der toten Seniorin zusammen, als sei nichts gewesen.

Marl - Am Mittwochmittag wurde in einer  Wohnung die Leiche einer 85-jährigen Frau gefunden. Nach Informationen von 24VEST.de* handelt es sich bei dem Fundort um ein Mehrfamilienhaus an der Kamphoffstraße im Ortsteil Drewer. Dort lebte der 53-jährige Sohn fast ein Jahr lang mit der toten Seniorin zusammen, als sei nichts gewesen.

Polizei: Keine Hinweise auf Tötungsdelikt

Wie das Polizeipräsidium Recklinghausen vermeldet, wurde eine Mordkommission eingerichtet und der Sohn vorläufig festgenommen. Die Obduktion der Leiche ergab aber keine Hinweise auf ein Tötungsdelikt.

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Hoffnung auf Gipfel-Deal zum Brexit

Hoffnung auf Gipfel-Deal zum Brexit

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Meistgelesene Artikel

Mysteriöse Todesfälle bei Hermes: Zwei Mitarbeiter in einem Betrieb plötzlich gestorben 

Mysteriöse Todesfälle bei Hermes: Zwei Mitarbeiter in einem Betrieb plötzlich gestorben 

Auf Autobahn: Porsche-Fahrer nimmt sich Vordermann zur Brust - Aktion schlägt hohe Wellen

Auf Autobahn: Porsche-Fahrer nimmt sich Vordermann zur Brust - Aktion schlägt hohe Wellen

Unglück beim Wandern - Frau stürzt vor Augen ihres Mannes in den Tod

Unglück beim Wandern - Frau stürzt vor Augen ihres Mannes in den Tod

Mob belagert Polizeistation in Starnberg - nun wird Polizei selbst schwer beschuldigt

Mob belagert Polizeistation in Starnberg - nun wird Polizei selbst schwer beschuldigt

Kommentare