Attacke mit einer Dachlatte 

Weil das Essen nicht auf dem Tisch stand: Mann schlägt Ehefrau krankenhausreif

Weil das Abendessen wohl nicht pünktlich auf dem Tisch stand, hat ein 49-Jähriger in Baden-Württemberg seine Ehefrau krankenhausreif geschlagen. 

Aalen - Ein Mann hat in Aalen in Baden-Württemberg seine Ehefrau krankenhausreif geprügelt, weil das Abendessen nicht pünktlich auf dem Tisch stand. Der 49-Jährige schlug am Sonntagabend in der Küche mit einer Dachlatte auf seine Frau ein, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die 39-Jährige flüchtete daraufhin in ein anderes Zimmer, wo der Mann sie weiter mit Faustschlägen traktierte. 

Die im Gesicht und anderen Körperstellen verletzte Frau rettete sich schließlich auf die Straße. Ein Autofahrer brachte sie zum nächsten Polizeirevier, von wo aus die Frau mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert wurde. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Maurizio Gambarini (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Meistgelesene Artikel

Mädchen (9) stürzt aus Ski-Lift in die Tiefe - ihr Vater muss Unglück mitansehen

Mädchen (9) stürzt aus Ski-Lift in die Tiefe - ihr Vater muss Unglück mitansehen

Starnberg steht nach Familiendrama unter Schock - Ergebnisse der Obduktion liegen vor

Starnberg steht nach Familiendrama unter Schock - Ergebnisse der Obduktion liegen vor

Ehrlicher geht‘s kaum: DHL-Bote macht Geständnis, nach dem ihm keiner mehr böse sein kann

Ehrlicher geht‘s kaum: DHL-Bote macht Geständnis, nach dem ihm keiner mehr böse sein kann

Abscheuliche Tat auf McDonald‘s-Klo: Münchnerin (25) erlebt Albtraum

Abscheuliche Tat auf McDonald‘s-Klo: Münchnerin (25) erlebt Albtraum

Kommentare