Flucht vor Polizei

Mann hängt in Unterhose an der Hausfassade

Mönchengladbach - Nach einem Ausgang wollte ein 25-Jähriger nicht ins Gefängnis zurück. Als ihn die Beamten in der Wohnung seiner Mutter aufstöberten, flüchtete er - oder er versuchte es zumindest.

Nur mit Unterhose bekleidet hat sich der Mann aus Mönchengladbach von außen an eine Fensterbank geklammert, um seiner Festnahme zu entgehen. Die Beamten hatten erfolglos die Wohnung seiner Mutter durchsucht und wollten gerade abziehen, als sie die Fingerknöchel an der Fensterbank im ersten Stock bemerkten, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag. Als der Gesuchte sich fallen ließ, sei ein Fahnder hinterhergesprungen und habe eine Flucht in Unterhose unterbunden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare