Scheidungs-Drama in Dubai

Mann entführt eigenes Kind: Deutsche Mutter verzweifelt

Uelzen - Einen Albtraum hat eine deutsche Mutter in Dubai erlebt: Ihr Ehemann entführte ihren 17 Monate alten gemeinsamen Sohn vor ihren Augen. Seitdem ist der Vater wie vom Erdboden verschwunden.

Wochenlang hatte sich die 27-jährige aus Niedersachsen vor ihrem gewalttätigen Ehemann versteckt, von dem sie sich scheiden lassen wollte. Kennengelernt hatten sich die beiden, als die Hotelmanagerin in die Emirate gezogen war. Als sie sich kürzlich vor der anstehenden Verhandlung mit dem aus Ägypten stammenden Anwalt traf, entriss der ihr das gemeinsame Kind, flüchtete und tauchte unter. Jetzt läuft eine internationale Fahndung nach dem Mann.

Lesen Sie die ganze Geschichte auf unserem Partnerportal der "Allgemeinen Zeitung".

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Kommentare