Mann aus Cabrio katapultiert - tot

Wachenroth - Ein Mann wurde bei einem Unfall aus seinem Kabrio katapultiert. Jetzt ist er tot. Schuld war er selbst - er hatte fahrlässig gehandelt.

Weil er nicht angeschnallt war, ist ein Mann bei einem Unfall nahe Wachenroth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) aus seinem Cabrio katapultiert worden. Die Polizei entdeckte die Leiche des 42-Jährigen am Mittwoch neben dem Wagen liegend.

Wie das Polizeipräsidium Mittelfranken mitteilte, war der aus dem Landkreis Bamberg stammende Mann mit seinem Wagen von der Straße abgekommen. Als das Cabrio eine Scheunenwand durchschlug klappte das Verdeck nach hinten - der 42-Jährige wurde aus seinem Auto geschleudert und tödlich verletzt. Die Scheune wurde bei dem Unfall stark beschädigt. Sie wurde stabilisiert, da sie einzustürzen drohte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Meistgelesene Artikel

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare