Mai-Demonstrationen in Deutschland

 
1 von 28
Demonstranten blokierten am in Berlin die S-Bahn-Station Bornholmer Strasse. Mit der Sitzblokade sollte ein Aufmarsch der NPD verhindert werden.
 
2 von 28
Demonstranten blokierten am in Berlin die S-Bahn-Station Bornholmer Strasse. Mit der Sitzblokade sollte ein Aufmarsch der NPD verhindert werden.
 
3 von 28
 Demonstranten blokierten am in Berlin die S-Bahn-Station Bornholmer Strasse. Mit der Sitzblokade sollte ein Aufmarsch der NPD verhindert werden.
 
4 von 28
Demonstranten blokierten am in Berlin die S-Bahn-Station Bornholmer Strasse. Mit der Sitzblokade sollte ein Aufmarsch der NPD verhindert werden.
 
5 von 28
Demonstranten blokierten am in Berlin die S-Bahn-Station Bornholmer Strasse. Mit der Sitzblokade sollte ein Aufmarsch der NPD verhindert werden.
 
6 von 28
Demonstranten blokierten am in Berlin die S-Bahn-Station Bornholmer Strasse. Mit der Sitzblokade sollte ein Aufmarsch der NPD verhindert werden.
 
7 von 28
Demonstranten blokierten am in Berlin die S-Bahn-Station Bornholmer Strasse. Mit der Sitzblokade sollte ein Aufmarsch der NPD verhindert werden.
 
8 von 28
In Erfurt demonstrierten am Samstag linke Gruppierungen mit Sitzblockaden und anderen Aktionen vor den Augen bereitstehender Polizei gegen einen Aufmarsch der rechtsextremen NPD.

Die Bilder der Mai-Demonstrationen in Deutschland

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Vor dem ersten Bundesliga-Spiel im Jahr 2017 gegen den BVB absolvierten die Werder-Profis am Freitag das Abschlusstraining. Zlatko Junuzovic war wie …
Werder-Abschlusstraining am Freitag

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge gerast. Drei Menschen starben, 20 …
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall