Tierische Überraschung

Mäusebussard landet im Kinderzimmer

Ein Mäusebussard ist in Goslar durch die Fensterscheibe eines Kinderzimmers geflogen.

Goslar - Ungewöhnlicher Besuch im Kinderzimmer: In Goslar ist ein Mäusebussard im Zimmer eines Vierjährigen gelandet. Der Vogel war durch die Scheibe gekracht.

Der Vogel durchbrach am Samstag die doppelverglaste Scheibe des geschlossenen Fensters, wie die Polizei mitteilte. Dabei verletzte sich das Tier und es war nicht mehr in der Lage zu fliegen. Polizeibeamte fingen den Vogel ein und brachten ihn zu einem Tierarzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder Abschlusstraining

Werder Abschlusstraining

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Kommentare