Mäuse-Plage im Bundestag

+
Vor Eis und Schnee haben Mäuse im Deutschen Bundestag Schutz gesucht.

Berlin - Vor Eis und Schnee haben Mäuse im Deutschen Bundestag Schutz gesucht. Allerdings beauftragte die Verwaltung nun einen Kammerjäger, der die Nager in dem Parlamentsgebäude bekämpfen soll.

Das meldet die Bild. “In den vergangenen Tagen wurden ungefähr ein Dutzend Fallen im Paul-Löbe-Haus durch einen Vertragskammerjäger aufgestellt und es wurden auch einige Mäuse dort gefangen“, sagte eine Bundestagssprecherin. Die Ursache für die Mäuseplage liege “vermutlich in der langanhaltenden Frostperiode“.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

dapd

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen

Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen

Kommentare