Mädchen ohne Fahrkarte ausgesetzt - Bahn widerspricht

Fahrkarten-Automat der Bahn.

Halle - Ein Zugbegleiter soll zwei 14-Jährige, die ohne gültigen Fahrschein unterwegs waren, in Sachsen-Anhalt vor die Tür gesetzt haben. Die Bahn wies die Vorwürfe zurück. Die ganze Geschichte:

Die beiden Jugendlichen seien bei einer Fahrt von Magdeburg nach Bernburg in Sachsendorf freiwillig aus dem Zug gestiegen, um sich dort abholen zu lassen, sagte ein Bahnsprecher am Mittwoch. Die Mädchen hätten eigentlich von Calbe/Saale aus mit einem anderen Zug in Richtung ihres Heimatortes fahren wollen, hätten es aber verpasst, auszusteigen. Der Zugbegleiter habe den Mädchen daraufhin vorgeschlagen, bis Köthen weiterzufahren, um von dort mit einem anderen Zug ans Ziel zu gelangen.

Die Mädchen hätten sich stattdessen entschieden, in Sachsendorf auszusteigen und auf eigene Faust nach Hause zu kommen, sagte der Bahnsprecher weiter. Die Mädchen stellten den Fall jedoch anders dar. Sie seien aus dem Zug verwiesen worden, weil sie keinen gültigen Fahrschein bei sich gehabt hätten. Die Jugendlichen hätten sich bei Dunkelheit zunächst zu Fuß auf den 17 Kilometer langen Heimweg gemacht, ehe sie von der Mutter eines Mädchens an einer Landstraße abgeholt wurden, berichtete die “Mitteldeutsche Zeitung“.

Laut Bahn-Sprecher beschwerte sich der Vater eines Mädchens bei dem Unternehmen. Minderjährige dürfen nach Angaben der Bahn nicht aus dem Zug verwiesen werden, auch dann nicht, wenn sie keine gültige Fahrkarte dabei haben.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare