Mädchen lösen mit Deo Feueralarm in Herberge aus

+
Zuviel Deo führte zum Feueralarm: Weil zwei Mädchen in einer Jugendherberge intensiv gegen schlechten Geruch kämpften, musste die Feuerwehr anrücken.

Korbach - Nach dem Deo-Einsatz kam es zum Feuerwehr-Einsatz: Der Kampf zweier Mädchen gegen schlechten Geruch hat einen Feueralarm in einer Jugendherberge in Hessen ausgelöst.

Die etwa Zwölfjährigen verteilten in ihrem Zimmer so viel Deospray, dass die Brandmeldeanlage des Hauses in Korbach wegen der vernebelten Luft anschlug. Die Mädchen hätten am Donnerstagabend unter Tränen den Grund des Feueralarms eingeräumt, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Sie war mit vier Fahrzeugen angerückt.

dpa

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare