Mädchen (15) randaliert mit 2,43 Promille

Berlin - Mit 2,43 Promille Alkohol im Blut hat ein erst 15 Jahre altes Mädchen in der Nacht zum Donnerstag in Berlin randaliert und Polizeibeamt bespuckt.

Eine Anwohnerin rief die Polizei, weil das Mädchen auf der Straße herumschrie und einen geistig verwirrten Eindruck machte. Als die Polizisten kamen, bespuckte und beleidigte die Jugendliche die Beamten und griff sie an. Die Polizisten brachten sie schließlich in Handfesseln in ein Krankenhaus.

Dort fiel der Alkoholwert von 2,43 Promille bei einer Blutanalyse auf. Das Mädchen kam zur weiteren Behandlung in die jugendpsychiatrische Abteilung der Klinik..

dpa

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Kommentare