Messer-Attacke in Lübeck

Mann sticht auf fünf Menschen ein

Lübeck - Ein Mann hat am Montag in der Ostseestadt Lübeck fünf Menschen mit einem Messer attackiert und mehrere von ihnen verletzt.

Ein Opfer wurde mit einem Stich in den Kopf, ein zweites mit mehreren Stichverletzungen im Oberkörper in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter flüchtete nach der Attacke zu Fuß. Passanten verfolgten ihn, und so konnte ihn die Polizei schnell festnehmen.

Zu den Motiven und Hintergründen der Gewalttat gab es nach Angaben der Polizei zunächst keine Erkenntnisse. Die Mordkommission nahm die Ermittlungen auf.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Schwesig nach Schwerin, Barley Ministerin, Heil SPD-General

Schwesig nach Schwerin, Barley Ministerin, Heil SPD-General

Proklamation in Warpe

Proklamation in Warpe

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Kommentare