Lotto-Jackpot steigt und steigt

München - Bereits zum sechsten Mal ist der Lotto-Jackpot nicht geknackt worden. Bei der nächsten Ziehung am Samstag können die Spieler nun kräftig absahnen.

Es geht um 14 Millionen Euro. Bei der Mittwochsziehung hatte ein Tipper in Nordrhein-Westfalen zwar seine sechs Kreuzchen auf die richtigen Zahlen gesetzt, doch fehlte die Superzahl 7 am Ende der Losnummer. Für den bundesweit einzigen Sechser bekommt der Spieler rund 1,1 Millionen Euro, wie die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern am Donnerstag mitteilte.

dpa

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare