Löwenbabys nach sieben Wochen getauft

Hamburg - Sieben Wochen hat es gedauert. Jetzt haben die kleinen Raubkatzen im Hamburger Tierpark Hagenbeck Namen erhalten. Bis sie mit den Älteren im Gehege sind, vergehen noch einige Wochen.

Zwei Mädchen, zwei Jungs: Der Hamburger Tierpark Hagenbeck hat am Donnerstag seinen Löwen-Nachwuchs getauft. Die Männchen heißen Batou und Bandele, die Weibchen Naledi und Sakina. Die Raubkatzen kamen vor sieben Wochen zur Welt und wurden nun erstmals von ihrer Mutter getrennt. Ins Gehege kommen die Jungtiere erst in vier bis sechs Wochen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare