Linienbus brennt vollständig aus

Ellenberg - Ein mit 60 Fahrgästen besetzter Linienbus ist am Mittwochmorgen im baden-württembergischen Ellenberg (Ostalbkreis) ausgebrannt. Alle Insassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, teilte die Polizei mit.

Ein Autofahrer hatte Rauch aus dem Motor des Busses kommen sehen und warnte den Busfahrer. Der hielt sofort an und ließ die Fahrgäste aussteigen. Als die Feuerwehr eintraf, stand der hintere Teil des Busses schon komplett in Flammen.

dpa

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare