Sechs Verletzte

Linienbus kracht in Hamburger Wohnhaus

Unfall Hamburg Linienbus
1 von 7
Sechs Menschen wurden verletzt, als ein Linienbus in Hamburg-Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht ist.
Unfall Hamburg Linienbus
2 von 7
Sechs Menschen wurden verletzt, als ein Linienbus in Hamburg-Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht ist.
Unfall Hamburg Linienbus
3 von 7
Sechs Menschen wurden verletzt, als ein Linienbus in Hamburg-Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht ist.
Unfall Hamburg Linienbus
4 von 7
Sechs Menschen wurden verletzt, als ein Linienbus in Hamburg-Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht ist.
Unfall Hamburg Linienbus
5 von 7
Sechs Menschen wurden verletzt, als ein Linienbus in Hamburg-Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht ist.
Unfall Hamburg Linienbus
6 von 7
Sechs Menschen wurden verletzt, als ein Linienbus in Hamburg-Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht ist.
Unfall Hamburg Linienbus
7 von 7
Sechs Menschen wurden verletzt, als ein Linienbus in Hamburg-Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht ist.

Hamburg - Schock in Hamburg: Ein Linienbus ist am Samstagabend im Stadtteil Eidelstedt in ein Wohnhaus gekracht. Sechs Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.

Dabei wurden der Busfahrer schwer und fünf Fahrgäste leicht verletzt, wie die Hamburger Feuerwehr mitteilte. Warum der Bus am Samstagabend über eine Kreuzung und durch einen Vorgarten fuhr, ehe er frontal in das Doppelhaus krachte, war zunächst unklar. Der Fahrer wurde hinter dem Steuer eingeklemmt, er musste von der Feuerwehr befreit und in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Technische Hilfswerk rückte an, um das Gebäude abzustützen, damit der Bus geborgen werden konnte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag

Mit einem Überraschungspaket und einer Fruchttorte hat der Karlsruher Zoo den 50. Geburtstag des Schimpansen Benny gefeiert.
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto