Fünf Personen im Fahrzeug

Linienbus geht während der Fahrt in Flammen auf und brennt aus

+
Fahrgäste retten sich aus brennendem Linienbus

In Niedersachsen ist ein Linienbus während der Fahrt in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Die Passagiere und der Busfahrer konnten sich aus dem brennenden Bus retten.

Diepholz - Bei einem Brand in einem Linienbus in Niedersachsen konnten sich die vier Fahrgäste und der Busfahrer rechtzeitig retten. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer aus bisher unbekannten Gründen im Motor des Busses aus. Die Feuerwehr löschte den Brand. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 50 000 Euro.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tödlicher Unfall auf der A1

Tödlicher Unfall auf der A1

Pizarro schenkt der alten Dame ein – die Netzreaktionen

Pizarro schenkt der alten Dame ein – die Netzreaktionen

Hochzeitsmesse „Braut im Glück“ in Bassum

Hochzeitsmesse „Braut im Glück“ in Bassum

Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Meistgelesene Artikel

Leser empört: Nach Geisterfahrt auf A2 – höhere Strafen gefordert

Leser empört: Nach Geisterfahrt auf A2 – höhere Strafen gefordert

Bentley-Blutbad: Hells-Angels-Boss niedergeschossen - So geht es "Schlächter" Dariusch F.

Bentley-Blutbad: Hells-Angels-Boss niedergeschossen - So geht es "Schlächter" Dariusch F.

Flughafen Frankfurt: Zoll kontrolliert 8-Jährige - und verhaftet Mutter sofort

Flughafen Frankfurt: Zoll kontrolliert 8-Jährige - und verhaftet Mutter sofort

Wilde Verfolgungsjagd im Mercedes - bereits vorher gab es verstörende Szenen

Wilde Verfolgungsjagd im Mercedes - bereits vorher gab es verstörende Szenen

Kommentare