Liebestolle Hasen lösen Polizeieinsatz aus

Kaiserslautern - Als aus ihrem Gartenhaus seltsame Klopfgeräusche drangen, rief eine Frau in Kaiserslautern die Polizei. Die angerückten Beamten fanden schnell die Ursache heraus: ein Rudel Hasen beim Liebesspiel.

Wegen verdächtiger Klopfgeräusche aus einem Gartenhaus hat in der Nacht zum Sonntag eine Anwohnerin in Kaiserslautern die Polizei verständigt. Statt eines Einbrechers hätten die Beamten in dem Haus allerdings nur einen Hasenstall entdeckt, “in welchem mehrere liebestolle Hasen gerade die laue Sommernacht verbrachten“, teilte die Polizei mit.

Die Hasen wurden zur Ruhe ermahnt, wie es weiter hieß.

AP

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare