51-Jähriger in Abfall erstickt?

Leiche steckt kopfüber in Müllcontainer

Leipzig - Die Leiche eines 51-jährigen Mannes ist kopfüber am Mittwoch in einem Müllcontainer in Leipzig entdeckt worden. Der Mann scheint im Abfall erstickt zu sein.

In einem Müllcontainer ist ein 51-Jähriger in Leipzig offenbar erstickt. Mehrere Zeitungen berichteten am Donnerstag, dass ein Anwohner den Leichnam am Mittwoch fand. Der Mann steckte demnach kopfüber in dem Container. Die Polizei bestätigte den Fund am Donnerstag. Eine Obduktion solle die genauen Todesumstände klären. Eine Straftat schließen die Ermittler aus.

dpa

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare