Lebender Säugling in Koffer gefunden

Hamburg - Ein Portier hat am Dienstag einen wenige Tage alten Säugling vor dem Congress Centrum Hamburg (CCH) entdeckt. Das Baby lag in einem Koffer.

Nach Angaben der Polizei lag das Kind in einem Koffer vor dem Eingang. Der Pförtner fand es gegen 19.30 Uhr. Das Kind lebte und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nähere Angaben zum Gesundheitszustand und zu weiteren Einzelheiten machte die Polizei zunächst nicht.

dapd

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Auto kollidiert mit Regionalbahn - Zwei Frauen getötet 

Auto kollidiert mit Regionalbahn - Zwei Frauen getötet 

Kommentare