Schneebrett löste sich

Lawine verschüttet Paar am Feldberg

+
Einsatzkräfte der Bergwacht Schwarzwald bergen eine der beiden verletzten Person.

Feldberg - Ihr Leichtsinn brachte zwei Menschen in Lebensgefahr: Ein Paar ist auf dem Feldberg im Schwarzwald von einer Lawine verschüttet und verletzt worden.

Die beiden waren am Freitagvormittag abseits der gesicherten Pisten unterwegs, als sich ein Schneebrett löste, wie ein Sprecher der Bergwacht Schwarzwald mitteilte. Das Paar konnte sich selbst befreien. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde.

Derzeit liegen auf dem Feldberg bis zu 45 Zentimeter Schnee. Der Feldberg im Südschwarzwald ist das größte und bedeutendste Wintersportgebiet in Baden-Württemberg.

dpa

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare