Ursache zunächst unklar 

Lastwagenanhänger gerät in Gegenverkehr und verursacht tödlichen Unfall - zwei Menschen sterben

Auf einer Bundesstraße bei Todendorf in Schleswig-Holstein hat sich ein Sattelauflieger von einem Lastwagen gelöst und einen tödlichen Unfall verursacht.

Todendorf - Der Anhänger sei in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert, teilte die Polizei in Ratzeburg am Mittwoch mit. Zwei Insassen starben. Der aus Polen stammende Wagen war nach Angaben der Beamte mit vier Menschen besetzt. Eine weitere Insassin wurde bei dem Unfall vom Mittwochmittag schwer, der vierte Passagier leicht verletzt. Der Sattelauflieger löste sich von einem Laster, der gerade von einem Parkplatz zurück auf die Bundesstraße fuhr. Der 35-jährige Fahrer erlitt einen schweren Schock und musste ebenfalls in eine Klinik gebracht werden. Warum der Lastwagen den Auflieger verlor, war zunächst unklar. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde bereits bei der Unfallaufnahme durch die Polizei ein Sachverständiger hinzugezogen. Zudem wurden Augenzeugen gebeten, sich bei den Beamten zu melden.

afp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Diese Profis spielten für Werder und den HSV

Diese Profis spielten für Werder und den HSV

Schnell und luxuriös: Diese Supercars sind 2018 äußerst begehrt

Schnell und luxuriös: Diese Supercars sind 2018 äußerst begehrt

Meistgelesene Artikel

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Pferde gehen bei Rosenmontagszug durch - mindestens drei Personen verletzt

Pferde gehen bei Rosenmontagszug durch - mindestens drei Personen verletzt

Polizist vor Straßenbahn geschubst - tot! Zwei Details machen den Fall noch unfassbarer

Polizist vor Straßenbahn geschubst - tot! Zwei Details machen den Fall noch unfassbarer

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Kommentare