Lastwagen ohne Zündschloss und Bremsen unterwegs

Bad Hersfeld - Ohne Zündschloss und Bremsen - dafür mit mehr als 40 gravierenden Mängeln: Die Autobahnpolizei hat am Mittwoch einen Lastwagen aus dem Verkehr gezogen, der nahezu nur noch aus Schrott bestand.

Das Fahrzeug war nach Angaben der Polizeiautobahnstation bei einer Verkehrskontrolle im osthessischen Bad Hersfeld aufgefallen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der mehr als 20 Jahre alte Lastwagen eines 44-Jährigen weder eine gültige TÜV-Plakette hatte, noch sonst verkehrstauglich war. Selbst ein Prüfer des TÜV kapitulierte: Alle Mängel aufzuzählen, sei unmöglich gewesen, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Kommentare