Lastwagen ohne Zündschloss und Bremsen unterwegs

Bad Hersfeld - Ohne Zündschloss und Bremsen - dafür mit mehr als 40 gravierenden Mängeln: Die Autobahnpolizei hat am Mittwoch einen Lastwagen aus dem Verkehr gezogen, der nahezu nur noch aus Schrott bestand.

Das Fahrzeug war nach Angaben der Polizeiautobahnstation bei einer Verkehrskontrolle im osthessischen Bad Hersfeld aufgefallen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der mehr als 20 Jahre alte Lastwagen eines 44-Jährigen weder eine gültige TÜV-Plakette hatte, noch sonst verkehrstauglich war. Selbst ein Prüfer des TÜV kapitulierte: Alle Mängel aufzuzählen, sei unmöglich gewesen, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare