Drama in Thüringen

Lastwagen kracht ungebremst in Autohaus

Lastwagen Autohaus
1 von 4
Ein Lastwagen ist ungebremst in ein Autohaus im thüringischen Meiningen gekracht - der Fahrer kam ums Leben, neun Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.
Lastwagen Autohaus
2 von 4
Ein Lastwagen ist ungebremst in ein Autohaus im thüringischen Meiningen gekracht - der Fahrer kam ums Leben, neun Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.
Lastwagen Autohaus
3 von 4
Ein Lastwagen ist ungebremst in ein Autohaus im thüringischen Meiningen gekracht - der Fahrer kam ums Leben, neun Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.
Lastwagen Autohaus
4 von 4
Ein Lastwagen ist ungebremst in ein Autohaus im thüringischen Meiningen gekracht - der Fahrer kam ums Leben, neun Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

Meiningen - Ein Lastwagen ist ungebremst in ein Autohaus im thüringischen Meiningen gekracht - der Fahrer kam ums Leben, neun Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

Von der Durchfahrt eines Fast-Food-Restaurants kommend überquerte der mit Split beladene Lkw laut Polizei am Dienstagnachmittag zunächst das Gelände einer Tankstelle. Anschließend schob er zwei an einer Ampel wartende Autos gegen die Wand des Autohauses, die er selbst durchbrach, bis er im Gebäudeinneren zum Stehen kam.

Die Strecke sei leicht abschüssig, sagte eine Polizeisprecherin, die Unfallursache blieb zunächst unklar.

Bei der Kollision wurde der 56-jährige Lastwagenfahrer getötet, die Fahrerin eines der erfassten Autos lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus.

Der Fahrer des zweiten Wagens wurde wie sechs weitere Menschen in der Nähe des Unfalls leicht verletzt. Eine Mitarbeiterin des Autohauses, die am Schreibtisch saß, als der Lkw durch die Wand brach, kam verletzt in eine Klinik.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Bremen – In der DeichStuben-Bar am Brommyplatz in Bremen wurde wieder intensiv gerätselt: In der dritten Auflage von „Dichter und Denker“, dem …
Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Rund 130 Gäste feierten am Mittwochabend das Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal. Der kurzfristig für den verhinderten Minister Björn Thümler …
Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

„Kunstgeflüster“ im Domgymnasium

Im Kunstforum des Verdener Domgymnasiums wurde in dieser Woche die Kunstausstellung „Kunstgeflüster“ eröffnet. Interessierte können dort bis Ende …
„Kunstgeflüster“ im Domgymnasium

Frühlingsbeginn in der Region

Der 20. März markiert im Kalender den offiziellen Frühlingsanfang. Obwohl die Sonne vielerorts noch auf sich warten lässt sind viele unterwegs: …
Frühlingsbeginn in der Region

Meistgelesene Artikel

Überraschende Wende im Fall Rebecca: Haftbefehl gegen Schwager aufgehoben 

Überraschende Wende im Fall Rebecca: Haftbefehl gegen Schwager aufgehoben 

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Missbrauch in Lügde: „Die Eltern könnten Täter sein“ - weitere Kinder in Obhut  

Missbrauch in Lügde: „Die Eltern könnten Täter sein“ - weitere Kinder in Obhut  

Mordfall Susanna: Zweiter Prozess gegen Ali B. geht weiter  

Mordfall Susanna: Zweiter Prozess gegen Ali B. geht weiter  

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion