Laster verliert stinkende Fracht

Neustadt am Rübenberge - Eine zwölf Kilometer lange Spur seiner stinkenden Fracht hat ein Transporter bei Hannover hinterlassen. Die Ladung hatte sich aufgrund chemischer Reaktionen quasi verselbstständigt.

Eine lange Spur seiner stinkenden Fracht hat ein Transporter mit Schlachtabfällen bei Hannover hinterlassen. Auf einer Strecke von zwölf Kilometern verlor der Laster bei Neustadt am Rübenberge übelriechende Tierkadaver. Die Schlachtabfälle quollen über das Containerdach, weil der Gärungsprozess mehrere Klappen aufgedrückt hatte.

Autofahrer alarmierten die Polizei, die unter anderem auf einer Kreuzung eine Vielzahl von Tierüberresten fanden. Die Kadaverspur zog sich über mehrere Straßen, bevor der 57-Jährige seinen Sattelzug auf einem Parkplatz stoppte. Noch bei der Kontrolle der Polizei am Dienstagabend flossen weitere Ekelabfälle aus dem Container. Der Lasterfahrer durfte nach Polizeiangaben vom Mittwoch erst einmal nicht weiterfahren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare