Schwerer Unfall

Laster rast in Baustelle auf A2 - Zwei Tote

+
Der Fahrer verbrannte, als der Laster in Flammen aufging.

Magdeburg - An einer Baustelle auf der Autobahn 2 (Hannover-Berlin) sind zwei Männer am Dienstag ums Leben gekommen , als ein Laster aus noch ungeklärter Ursache in die abgesicherte Baustelle raste.

Nach Angaben der Autobahnpolizei in Hohenwarsleben fuhr der mit Papierrollen beladene Lkw in Richtung Berlin erst in eine Kehr- und dann in eine Asphaltfräsmaschine. Beide Fahrzeuge kippten um. Der Laster ging in Flammen auf. Der 25 Jahre alter Fahrer verbrannte. Der 34 Jahre alte Führer der Fräsmaschine starb ebenfalls am Unfallort. Der 32 Jahre alte Fahrer der Kehrmaschine wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Brandenburg gebracht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare