Schwerer Unfall

Laster rast in Baustelle auf A2 - Zwei Tote

+
Der Fahrer verbrannte, als der Laster in Flammen aufging.

Magdeburg - An einer Baustelle auf der Autobahn 2 (Hannover-Berlin) sind zwei Männer am Dienstag ums Leben gekommen , als ein Laster aus noch ungeklärter Ursache in die abgesicherte Baustelle raste.

Nach Angaben der Autobahnpolizei in Hohenwarsleben fuhr der mit Papierrollen beladene Lkw in Richtung Berlin erst in eine Kehr- und dann in eine Asphaltfräsmaschine. Beide Fahrzeuge kippten um. Der Laster ging in Flammen auf. Der 25 Jahre alter Fahrer verbrannte. Der 34 Jahre alte Führer der Fräsmaschine starb ebenfalls am Unfallort. Der 32 Jahre alte Fahrer der Kehrmaschine wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Brandenburg gebracht.

dpa

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare