Nach sommerlichen Tagen

Kommt jetzt der Herbst?

Offenbach - Nach den letzten sommerlichen Tagen, erwartet der Deutsche Wetterdienst in der kommenden Woche kühlere Temperaturen und deutlich mehr Niederschlag.

Nach sommerlichen Tagen wird es in ganz Deutschland kühler und regnerischer. Nur im Osten erreichen die Temperaturen auch am Sonntag noch einmal 25 bis 28 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag in Offenbach mitteilte. Von der Nordsee bis zu den Alpen sind 20 bis 24 Grad zu erwarten, vom Niederrhein bis zur Pfalz knapp unter 20 Grad. Dazu kommen Regen und teils heftige Gewitter. In den folgenden Tage setze sich auch im Osten das kühlere und feuchtere Wetter durch, erklärte der DWD.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Feuer im Wohnhaus in Warpe 

Feuer im Wohnhaus in Warpe 

Neue Möbel für offene Grundrisse

Neue Möbel für offene Grundrisse

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Tschüs Shabby Chic: Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare