Klinik-Chef nach sieben Todesfällen vor Gericht

+
Dem Klinik-Chef werden sieben Todesfälle zur Last gelegt.

Mönchengladbach - In einem der größten Krankenhaus-Skandale in Deutschland muss der ehemalige Chef der niederrheinischen Klinik Wegberg vor Gericht.

Das Mönchengladbacher Landgericht habe die Anklage gegen den Mediziner in vollem Umgang zugelassen, sagte ein Gerichtssprecher am Mittwoch auf dpa-Anfrage. Dem Chefarzt werden sieben Todesfälle zur Last gelegt. Außerdem muss er sich wegen 24 Fällen von gefährlicher Körperverletzung verantworten. Mit dem Mediziner müssen sich sieben weitere Ärzte vor Gericht verantworten. Gegen zwei Beschuldigte sei das Verfahren gegen Geldauflagen eingestellt worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare