Klinik-Chef nach sieben Todesfällen vor Gericht

+
Dem Klinik-Chef werden sieben Todesfälle zur Last gelegt.

Mönchengladbach - In einem der größten Krankenhaus-Skandale in Deutschland muss der ehemalige Chef der niederrheinischen Klinik Wegberg vor Gericht.

Das Mönchengladbacher Landgericht habe die Anklage gegen den Mediziner in vollem Umgang zugelassen, sagte ein Gerichtssprecher am Mittwoch auf dpa-Anfrage. Dem Chefarzt werden sieben Todesfälle zur Last gelegt. Außerdem muss er sich wegen 24 Fällen von gefährlicher Körperverletzung verantworten. Mit dem Mediziner müssen sich sieben weitere Ärzte vor Gericht verantworten. Gegen zwei Beschuldigte sei das Verfahren gegen Geldauflagen eingestellt worden.

dpa

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Kommentare