Wie konnte das passieren?

Kleinkind stirbt nach Sturz aus viertem Stock

Düsseldorf - Was für ein Schock: Ein anderthalbjähriges Kind ist am Donnerstagmorgen aus dem vierten Stock eines Mehrfamilienhauses gestürzt und gestorben.

Das eineinhalb Jahre alte Mädchen war am Donnerstagmorgen mit schwersten Verletzungen vor dem Haus gefunden worden, wie die Polizei mitteilte. Kurze Zeit später starb es in einer Klinik. Die Mutter stand unter Schock und kam in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Sturz kam, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Gewitterwochenende in Deutschland - Ausnahmezustand in Berlin

Gewitterwochenende in Deutschland - Ausnahmezustand in Berlin

Abfangjäger zwingen Passagiermaschine in Stuttgart zum Landen

Abfangjäger zwingen Passagiermaschine in Stuttgart zum Landen

Kommentare